Unsere Athleten

#wearesclv

Manchmal fordern unsere Trainer ganz schön viel von den kleinen Athletinnen und Athleten. "Go fast or go home" wird im Training jedoch genauso gross geschrieben, wie "go fast and have fun". Die gute Mischung an Disziplin, Training und Spass an der Freude sind die Basis für die vielen Erfolge, die strahlenden Gesichter bei der Rangverkündigung und die tollen Freundschaften, die bei uns geschlossen werden.

Unsere Botschafter

Tanno_Giulia.JPG
Rogentin_Stefan.JPG
Roulin_Gilles.jpg
Simonet_Livio_1680x750px ohne swisscom_edited.jpg
Simonet_Sandro.jpg

Giulia Tanno

Swissski Freeski

Nationalmannschaft

  • Instagram

Stefan "Rogi" Rogentin

Swissski Nationalmannschaft

  • Instagram

Gilles Roulin

Swissski B Kader

  • Instagram

Livio Simonet

Swissski B Kader

  • Instagram

Sandro Simonet

Swissski C Kader

  • Instagram

Unsere KaderfahrerInnen

Julie Roelants du Vivier
BSV Juniorinnen
Silvan Wasescha
BSV Junioren
Kim Mirer
RLZM Juniorinnen
Noe Hartmann
RLZM Juniorinnen
Mara Winter
RLZM Juniorinnen
Lisa Luternauer
BSV U16
Minna Bont
BSV U16
Tim Arrigoni
RLZM U16
Janis Hasler
RLZM U16
Lia Leibacher
RLZM U16
Timo Cola
BSV Junioren
Luke Arrigoni
BSV Junioren

Einheimische Spitzenleistungen

Roland Blaesi wurde 1957 Schweizermeister in Abfahrt und Kombination. Er gewann zahlreiche mit dem heutigen Weltcup vergleichbare Rennen und machte die Lenzerheide als Wintersportplatz weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Perfekt beherrschte er den markanten Hüftknick.

Walter Blaesi galt als einer der weltbesten Skiwedler. Er errang Spitzenergebnisse an vielen internationalen Sprungkonkurrenzen.

Mario Bergamin und Prisco Raguth hatten viele nationale Erfolge.

Roland Blaesi junior gewann die Silbermedaille an der Skilehrer Weltmeisterschaft 1986.

Silvano Beltrametti’s vielversprechende internationale Weltcup-Karriere wurde durch einen tragischen Unfall im 2001 beendet.